Ausbildung

Ausbildung zum/zur IT-Fachinformatiker/in

Zulassungsvoraussetzungen

  • FOS-Reife
  • gute Noten in Mathematik, Englisch und Deutsch
  • Interesse an der Informatik
  • Kenntnisse im Umgang mit Computern, modernen Betriebssystemen
  • Freude am offenen Umgang mit Menschen haben
  • Engagement und Initiative

Die kirchliche Ausrichtung des Ausbildungsbetriebes muss mitgetragen werden können.

Ausbildungsstruktur

Die Ausbildung gliedert sich in die praktische Ausbildung im Krankenhaus und die theoretische

Ausbildung in der Berufsschule.

  • Ausbildungsbeginn: 1. August eines Jahres
  • Ausbildungsdauer:    3 Jahre
  • Ausbildungsplätze:   2

Die praktische Ausbildung:

  • Realisierung komplexer Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch
  • Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Installation und Konfiguration vernetzter informations- und telekommunikationstechnische
  • Systeme
  • Einsetzen von Methoden in der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Beheben von Störungen
  • Administration von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen
  • Präsentation von Systemlösungen
  • Schulung von Mitarbeitern

Die theoretische Ausbildung erfolgt in der Berufsschule. Dort werden folgende Fächer unterrichtet:

1.Berufsübergreifender Bereich

  • Religionslehre
  • Politik
  • Deutsch
  • Englisch
  • Sport

2. Berufsbezogener Bereich

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Software-Anwendung & -Entwicklung
  • Wirtschaftskunde

Der Unterricht findet z. Zt. an 3 Schultagen innerhalb von 2 Wochen statt (z. B. jeden Dienstag und jeden 2. Donnerstag)

Vergütung

  • im 1. Ausbildungsjahr                      1.018,26 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr                      1.068,20 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr                      1.114,02 Euro

zzgl. Urlaubsgeld im Juli und Weihnachtszuwendung im November eines Jahres.

Bewerbung/Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Fotokopie der letzten zwei Schulzeugnisses und gegebenenfalls sonstiger Tätigkeiten

Bitte richten Sie Ihre Anfrage oder Bewerbung an:
St. Antonius-Hospital Gronau GmbH
Personalabteilung
Möllenweg 22
48599 Gronau
Tel.: 02562 / 915-10 22
Fax: 02562 / 915-10 55
E-Mail schreiben

Doris HollenborgStellvertr. Personalleitung
Doris Hollenborg

Tel.: 02562 915-1023
Fax: 02562 915-1055
E-Mail schreiben
© 2019 St. Antonius-Hospital | Impressum | Datenschutz