Klinik für Urologie, Kinderurologie & urologische Onkologie

Maßgeschneiderte Therapie heißt für uns:

Einem Patienten die für ihn / für sie optimale Therapie mit den richtigen Therapeuten zukommen zu lassen. Dafür braucht es ein erfahrenes Team, Kooperationspartner außerhalb des Krankenhauses und optimierte Prozesse der Zusammenarbeit.

Urologie ist ein sehr vielseitiges Fachgebiet der Medizin. Es richtet sich an Männer und Frauen jeden Alters und ist diagnostisch wie operativ tätig. Für Männer geht es überwiegend um Prostataerkrankungen, Frauen sind häufiger von Inkontinenz betroffen. Nierensteine und Nierentumoren gehen hingegen beide Geschlechter an.

Die Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Jörn H. Witt hat sich in den letzten Jahren zu einem europaweiten bekannten Zentrum für Urologie entwickelt. Die Erfahrung des Teams und die technische Ausstattung können sich selbst mit Universitätskliniken der USA messen.

Was ist der Vorteil für die Menschen, die zu uns nach Gronau kommen?

Studien zeigen, dass Patienten potenziell mit einem besseren Behandlungsergebnis rechnen können, wenn sie in einem Zentrum behandelt werden, in dem der Arzt aber auch sein Team eben diese Behandlung häufig durchführt. Die Abteilung für Urologie ist in die Abteilungen für Endourologie, für robotische Chirurgie und für Inkontinenz unterteilt. Jede dieser Abteilungen wird von einem erfahrenen Spezialisten geleitet.

Neben dieser medizinischen Spezialisierung ist uns die persönliche Ansprache unserer Patienten wichtig. Deswegen haben wir in einigen Bereichen Fallmanager, die den Patienten vor und während des Aufenthaltes bei uns betreuen. Zusätzlich bieten wir einen Patienten-Concierge Service für unsere Prostatakrebspatienten.

Ärztliche Leitung

Dr. med. Jörn H. Witt

Dr. med. Jörn H. Witt
Telefon: 02562 915-2100
Telefax: 02562 915-2105
urologie@st-antonius-gronau.de