Referent/in der Geschäftsführung

« zurück zur Übersicht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Referent/in der Geschäftsführung (m/w/d) 

Ihr Aufgabengebiet: 

  • selbstständige Bearbeitung und Leitung von Projekten, u. a. im Bereich Organisations- und Prozessentwicklung 
  • Mitarbeit in strategischen und operativen Projekten 
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für Gremien 
  • Unterstützung und Begleitung operativer Umsetzungsmaßnahmen 
  • Nachbereitung und Überwachung der Vorgänge aus Beratungen und Besprechungen mit internen und externen Partnern 
  • Aktive Unterstützung der Geschäftsführung im Tagesgeschäft 
  • Recherche und Zusammenfassung komplexer Sachverhalte 

Hierfür verfügen Sie über 

  • ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft oder Gesundheitsökonomie 
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Krankenhausmanagement oder Gesundheitseinrichtungen/Krankenhäuser 
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie unternehmerische Denkweise ein hohes Maß an Eigeninitiative, großem Engagement und Durchsetzungsfähigkeit 
  • sichere und überzeugende Kommunikation auf den unterschiedlichen Unternehmensebenen 

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Tätigkeit in einem kollegialen und gut vernetzten Team
  • eine attraktive, berufserfahrungsabhängige Vergütung nach AVR-Caritas 
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung etc. 
  • abgestimmte Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf 
  • vielfältige Möglichkeiten der internen und externen Fort- und Weiterbildung 

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Geschäftführer, Herr Breer, gerne zur Verfügung unter Tel.: 02562 915 - 10 15

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an unsere Personalabteilung:

St. Antonius-Hospital Gronau GmbH 

Möllenweg 22   

48599 Gronau 

Tel. 02562 915-1021 

Bewerbung@st-antonius-gronau.de 



download Stellenanzeige
© 2019 St. Antonius-Hospital | Impressum | Datenschutz | Cookie-Einstellungen öffnen