Mitarbeiter/in im Qualitätsmanagement

« zurück zur Übersicht

Gesundheitswesen, die vielfältige Einrichtungen in der stationären und ambulanten Kranken- und Altenhilfe betreibt. Das St. Antonius- Hospital, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster, ist das einzige Akutkrankenhaus in Gronau und versorgt in seinen 10 Kliniken jährlich über 14.000 stationäre und ca. 40.000 ambulante Patienten.
Zurzeit beschäftigt die GmbH über 1.600 Mitarbeitende und ist damit der größte Arbeitgeber vor Ort.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Qualitätsmanagement (m/w/d)

in einer Voll- oder auch Teilzeitbeschäftigung.

Sie unterstützen unsere Abteilung für Qualitäts- und Klinisches Risikomanagement in folgenden Aufgabenbereichen:
• Unterstützung von Digitalisierungsprozessen
• Weiterentwicklung des etablierten QM-Systems
• Planung und Durchführung interner Audits und Qualitätszirkel sowie Begleitung externer Audits und Zertifizierungen
• Koordinierung und Durchführung der externen Qualitätssicherung
• Betreuung des Beschwerdemanagements
• Koordinierung der innerbetrieblichen Fortbildungen
• Prozessanalyse- und -optimierung
• Standardisierung von Abläufen

Für diese interessante und vielseitige Tätigkeit suchen wir eine menschlich und fachlich qualifizierte Persönlichkeit, die idealerweise neben einer Ausbildung im Gesundheitswesen bereits erste Erfahrungen im Qualitätsmanagement oder der Qualitätssicherung besitzt.

Eine Zusatzqualifikation im Bereich QM oder die Bereitschaft zur zeitnahen Qualifikation ist erwünscht, kann aber auch
mit unserer Unterstützung erworben werden. Sichere EDV-Anwenderkenntnisse setzen wir voraus.

sie können erwarten:
• eine abwechslungsreiche, zukunftssichere und entwicklungsfähige Tätigkeit
• flache Hierarchien und eine offene sowie persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
• Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inkl. einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge
• ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten
• vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
• viele weitere Benefits


Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Leitung des Qualitäts- und Klinischen Risikomanagements, Frau Jurgasch, gerne zur Verfügung (Tel. 02562 / 915 – 1039).


Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an:
St. Antonius-Hospital Gronau GmbH
Personalabteilung · Möllenweg 22 · 48599 Gronau
Tel. 02562 / 915 – 1021 · bewerbung@st-antonius-gronau.de



download Stellenanzeige
© 2019 St. Antonius-Hospital | Impressum | Datenschutz