QM-Beauftragte/r Zentrumskoordinato/in

« zurück zur Übersicht

Für die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie, das europaweit führende Zentrum für roboter-assistierte Chirurgie und international anerkanntes Zentrum für Endourologie und rekonstruktive Chirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

QM-Beauftragte/r Zentrumskoordinator/in (m/w/d)

Die Tätigkeit beinhaltet in enger Zusammenarbeit mit dem QM des Gesamthauses die

  • Überwachung der Einhaltung der fachlichen Anforderungen für Prostatakarzinomzentren
  • Vor- und Nachbereitung der Tumorkonferenzen
  • Organisation der Qualitätszirkel und der Morbiditäts-konferenzen mit den Kooperationspartnern des PZNW
  • Erstellung und Aktualisierung von QM-Dokumenten
  • Vorbereitung und Teilnahme an externen Audits
  • Erstellung eines Maßnahmenplanes und Überprüfung der Umsetzung in Abstimmung mit dem QM des Krankenhauses
  • jährliche Definition und Überprüfung der Qualitätsziele, Vorbereitung der QM-Bewertung und Erstellen des Jahresberichtes in Zusammenarbeit mit der Leitung des QM des Krankenhauses

Von den Bewerbern wünschen wir uns

  • eine abgeschlossene Weiterbildung im Qualitätsmanagement
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen, insbesondere im Krankenhaus
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel)
  • Aufgeschlossenheit und Eigeninitiative in der Arbeits-gestaltung.


Es erwartet Sie eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem motivierten Team mit einem guten Arbeitsklima. Eine leistungsgerechte Vergütung und vielseitige Fortbildungsangebote runden das Tätigkeitsfeld ab.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Bonikowski, Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologischen Onkologie, Tel. (0 25 62) 915-7613, gerne zur Verfügung.



download Stellenanzeige
© 2019 St. Antonius-Hospital | Impressum | Datenschutz | Cookie-Einstellungen öffnen