Praktika

Pflege in unserem Krankenhaus hautnah erleben

  • Sie studieren Medizin?
  • Sie interessieren sich für den Beruf der Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. des Gesundheits- und Krankenpflegers?
  • Sie befinden sich in der Ausbildung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger und möchten ein Pflegepraktikum im Krankenhaus absolvieren?
  • Sie möchten die Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen (FOS) besuchen und suchen im Rahmen der Klasse 11 einen Praktikumsplatz?
  • Sie sind Auszubildende/r im Rettungsdienst? Und Sie wollen ein Pflegepraktikum machen?

Dann sind Sie bei uns richtig! Ein Praktikum im Pflegebereich bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Einblick in das Aufgabengebiet des/der Gesundheits- und Krankenpflegers/Krankenpflegerin zu erhalten sowie die Organisation einer Station kennen zu lernen, denn wir bieten Ihnen Praktikumsplätze für verschiedene Pflegepraktika an.

Krankenpflegepraktikum für Medizinstudentinnen und Medizinstudenten

Jede/r Medizinstudent/in muss ein insgesamt 90 Tage umfassendes Pflegepraktikum absolvieren. Das Praktikum kann in drei Abschnitte aufgeteilt werden, von denen jeder Abschnitt mindestens 30 Tage dauern muss. Das Praktikum gewährt Ihnen als zukünftiger Arzt einen Einblick in die Arbeit des Pflegepersonals und den Krankenhausalltag. Sie unterstützen das Pflegeteam bei der Erfüllung seiner Aufgaben und können einfache pflegerische Tätigkeiten unter Anleitung und Aufsicht einer examinierten Pflegekraft selbständig ausführen.

Famulatur

Die Famulatur hat den Zweck, die Studierenden mit der ärztlichen Patientenversorgung in ambulanten und klinischen Einrichtungen vertraut zu machen. Die Famulatur ist während der unterrichtsfreien Zeit (Semesterferien, Urlaubssemester) nach bestandenem ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung abzuleisten. Sie ist als Zulassungsvoraussetzung bei der Meldung zum zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung nachzuweisen. Es sind insgesamt zwei Monate (60 Kalendertage) davon in einem Krankenhaus abzuleisten. Wir stellen gern die entsprechenden Plätze zur Verfügung.

Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Personalabteilung.
Telefon: 02562 915-1021 oder
personalabteilung@st-antonius-gronau.de

Berufsfindungspraktikum

Schülerinnen und Schüler von allgemeinbildenden Schulen können bei uns in einem mindestens zwei Wochen dauernden Praktikum den Berufsalltag einer Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. eines Gesundheits- und Krankenpflegers kennen lernen. Das Praktikum ist als Entscheidungshilfe bei der Berufswahl gedacht und soll Ihnen helfen, Ihre Vorstellungen von dem Pflegeberuf mit der Realität abzugleichen. Ihr Mindestalter sollte 15 Jahre betragen.

Altenpflegepraktikum für die Fachschulen für Altenpflege

Auszubildende in der Altenpflege müssen mindestens ein 6-wöchiges Praktikum in einem Krankenhaus absolvieren. Wir stellen für diese praktische Ausbildung entsprechend Praktikumsplätze mit fachpraktischer Anleitung zur Verfügung.

Jahrespraktikum FOS

Zur Aufnahme in die Klasse 11 einer Fachoberschule mit der Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen ist ein einjähriges Praktikum in einer Sozialeinrichtung erforderlich. Das St. Antonius-Hospital bietet diese Form des Praktikums an.

Das Praktikum beginnt in jedem Jahr, unabhängig vom Beginn des Schuljahres, immer am 1. August und endet am 31. Juli des darauffolgenden Jahres. Ihr Einsatzgebiet ist im Pflegebereich auf den verschiedenen Stationen unseres Hauses.

Klinik-Praktikum Rettungsdienst

Auch für die Ausbildung zum Rettungsassistenten und zum Rettungssanitäter stellen wir Praktikumsplätze zur Verfügung. Ihr klinisches Praktikum können Sie in unserer Intensiv- und Anästhesieabteilung und in unserer Notfallambulanz absolvieren.

Kontakt

Heike Lindenbaum
Telefon: 02562 915-7872
Telefon: 02562 915-1555
lindenbaum@st-antonius-gronau.de

Praktikantensprechstunde
14-tägig donnerstags
Bitte vorherige Terminabsprache!